Das Museum

Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum

 

Tüftler, Forscher und Entdecker: eine Zeitreise durch 4000 Jahre Erfindergeist im Dienste der Sicherheit

Das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum mit Sitz im Forum Niederberg ist weltweit das einzige wissenschaft­lich geführte Museum für Schließ- und Sicherheitstechnik.

Die Geschichte der Sicherheitstechnik begann bereits vor über 4000 Jahren und entwickelte sich in engem Verhältnis zu Kultur und Lebensweise der Menschen stetig weiter.

Folgen Sie uns auf einer spannenden Reise durch Jahrtausende Erfindergeist im Dienste der Sicherheit!

Vermittlung/Führungen

Das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum lässt sich auf vielerlei Arten entdecken: auf eigene Faust, mit un­serem Audioguide in deutscher und englischer Sprache oder mit einer Führung. Jeden 1. Sonntag im Monat findet eine Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung statt.

Für Gruppen ab 12 Personen bieten wir nach vorheriger Terminabsprache geführte Rundgänge durch unsere Dauerausstellung an.

Für Schulen und Kindergärten bieten wir speziell auf die jeweilige Altersstufe abgestimmte Führungen an.

In ihrer Freizeit kommen Kinder zwischen 6 und 10 Jahren bei unseren Ferien-Workshops auf ihre Kosten. In den Workshops entdecken wir spielerisch und mit viel Spaß das Museum.

 

Besucherinformationen

Weitere Informationen rund um das Museum finden Sie auf der Homepage des Museums unter www.museum.velbert.de.

Unsere Öffnungszeiten

Di – Fr 9-16 Uhr
So + Feiertage 12-18 Uhr

und nach Vereinbarung. Montags und samstags geschlossen.

Das Museum ist an Pfingsten, Ostern sowie zwischen Heiligabend und Neujahr geschlossen. Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten finden Sie auf www.museum.velbert.de.